TAMBOURENVEREIN DER STADT KREUZLINGEN

Der Tambourenverein der Stadt Kreuzlingen (TBVSK) existiert in seiner jetzigen Form seit 1995. Damals begann ein kleines Team neue Jungtambouren auszubilden und das Resultat davon ist der mittlerweile grösste Tambourenverein im Kanton Thurgau. Mit Rund 40 Tambouren und einem jungen, dynamischen Leiterteam versteht es der TBVSK, sein Publikum mit sympathischen Auftritten zu begeistern.

 

Allein im Jahr 2018 hatte der TBVSK sieben grössere Auftritte bestreiten, dazu kommen noch Wettspiele und kleinere Platzkonzerte. Des Weiteren fand zum dritten mal das Trommelspektakel im Hafenareal Kreuzlingen statt, welches ein grosser Erfolg war.

 

Jährlich starten im Durchschnitt sechs junge Kinder mit der Ausbildung zum Tambour. In dieser Schule werden dem Kind Disziplin, Zusammenhalt und Teamgeist sowie der Spass an einer wahren Schweizer Tradition mitgegeben.

 

Die schweizerische Interpretation des Trommelns geniesst in der Welt aufgrund der anspruchsvollen Technik höchstes Ansehen.


Probebetrieb

Schulhaus Egelsee

Gaissbergstrasse 6

8280 Kreuzlingen

 

Montag: 18:00 - 21:00